Nachrichten

10 Jahre der ersten Ausstellung über die Kultur und das Leben der Russlanddeutschen in der Region Tomsk

Das Bildungsmuseum des Rayons Tomsk in Kislowka feierte den 10. Jahrestag der Eröffnung der Ausstellung „Geschichte, Kultur und Leben der Russendeutschen“. Die Veranstaltung brachte die Vertreter der verschiedenen Generationen der Russlanddeutschen aus drei Rayons Des Gebiets Tomsk zusammen.

In Tomsk wurde der Film über den deutschen Entdecker Sibiriens gedreht

Am 17. November fand in Tomsk die Premiere eines Films über die erste wissenschaftliche Expedition nach Sibirien unter der Leitung vom deutschen Entdecker Daniel Gottlieb Messerschmidt statt. Dieses Jahr jährt sich das 300-jährige Jubiläum der Expeditionsroute. Der deutsche Wissenschaftler reiste 1721 auf persönliche Einladung von Peter I. nach Sibirien und verbrachte 8 Jahre auf der Expedition, von denen er drei Monate lang die Natur und das Leben der Völker der Region Tomsk erforschte.

Mitarbeiter des RDH als Experten der Veranstaltungen in Moskau und Jekaterinburg

Mitarbeiter des Regionalen Russisch-Deutschen Hauses Tomsk traten bei Veranstaltungen in Moskau und Jekaterinburg als Experten zum Thema der Entwicklung der deutschen Sprache und der Gemeinschaft der Russlanddeutschen auf.

Deutscher Konsul Bernd Finke besuchte Russisch-Deutsches Haus in Tomsk

Bernd Finke, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Sibirien und Fernost, besuchte Tomsk am 12. Oktober mit einer Arbeitsreise. Während der Reise stattete er dem Russisch-Deutschen Haus der Region Tomsk einen freundlichen Besuch ab und traf sich mit den Mitarbeitern und russlanddeutschen Jugendlichen.